Smart Buildings Grundlagen

16.09.2024, 9-13 Uhr | (4 Stunden) | Online-Seminar

Entdecken Sie die Zukunft des Bauens mit unserem Webinar „Smart Building Grundlagen“. In diesem Webinar führen Sie unsere Experten, Aras Sarafi und Miguel Ebbers, durch die wesentlichen Aspekte intelligenter Gebäude. Lernen Sie die Philosophie und die Grundprinzipien kennen, die hinter Smart Buildings stehen, und erhalten Sie einen detaillierten Marktüberblick zu den relevanten Software- und Hardwarelösungen sowie zu den Schlüsselakteuren wie Planer, Berater und Systemintegratoren.

Im Webinar wird auf die verschiedenen Digitalisierungsbausteine und technologischen Anforderungen eingegangen, die ein intelligentes Gebäude ausmachen. Zudem zeigen Aras und Miguel konkrete Anwendungsfelder und Use Cases. Und das nicht nur theoritisch, sondern anhand umgesetzter Projekte! Erfahren Sie, wie eine optimale Customer Journey in einem intelligenten Gebäude oder Quartier aussieht und welche Systemtopologien dabei eine Rolle spielen.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der praktischen Übung, bei der Sie einen spezifischen Use-Case für Ihr Unternehmen definieren und Ansätze zur Umsetzung erarbeiten. Dabei betrachten wir die Mehrwerte und Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven – vom Bauherrn über den Planer und Systemintegrator bis hin zum Nutzer.

Dieses Webinar bietet Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praxisnahe Einblicke und konkrete Handlungsempfehlungen, um smarte Gebäude erfolgreich umzusetzen.

INHALTE

  • Philosophie eines intelligenten Gebäudes
  • Marktüberblick (Software/Hardware, Planer/Berater/Systemintegratoren)
  • Mögliche Digitalisierungsbausteine und technische Anforderungen/Technologien
  • Anwendungsfelder/Use Cases und Customer Journey in einem intelligenten Gebäude/Quartier
  • Systemtopologien
  • Gesetzgebung und Standardisierung
  • Mehrwerte und Herausforderungen aus den verschiedenen Perspektiven (Bauherr, Planer, Systemintegrator, Nutzer)

WER SOLLTE TEILNEHMEN

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte und Entscheidungsträger, die in der Planung, Umsetzung und dem Betrieb von Smart Buildings tätig sind und sich mit intelligenten Sensoren und Datenkommunikation befassen. Dazu gehören Gebäudeautomationsingenieure, Facility Manager, IT- und OT-Spezialisten, Planer, Projektleiter, Systemintegratoren, Installateure, Architekten und Bauingenieure, die innovative Sensorik- und Kommunikationslösungen in ihre Projekte integrieren möchten und ein grundlegendes Verständnis für die Möglichkeiten und Herausforderungen intelligenter Gebäudetechnologien entwickeln wollen.

REFERENTEN

Miguel Ebbers

Miguel Ebbers

Leiter des Kompetenzzentrums Digitalisierung/BIM und Leiter Consulting der M&P am Standort Düsseldorf. Nach Abschluss seiner Studien in Architektur und Facility Management trat er im Jahre 2010 dem Unternehmen M&P als Berater bei. Gestartet mit funktionalen Consulting-Themen liegt sein heutiger Schwerpunkt in der Prozessberatung und der digitalen Transformation im Immobilien- und Facility Management.

Aras Sarafi

Aras Sarafi

Aras ist ein erfahrener Experte im Bereich IoT und Smart Building Technologien. Mit mehreren Jahren Erfahrung für IoT-Lösungen im Immobilienbereich, dem technischen Produktmanagement und Produktentwicklung hat er seit Juni 2022 die Position des Leiters für IoT-Systemintegration bei der e-shelter security Technologies inne. Dort ist er verantwortlich für die Planung, Implementierung und Wartung von IoT-Lösungen für verschiedene Branchen und Kunden sowie die Entwicklung und Umsetzung innovativer Software- und Hardwarelösungen. Zuvor war Aras Mitglied des Vorstands bei wtec inc., einem globalen Unternehmen für intelligente Gebäudetechnologie, und Direktor für Produkte bei smartengine wtec, einem Startup, das sich auf intelligente Beleuchtungssysteme spezialisiert hat. Seine Mission ist es, die digitale Transformation von Gebäuden und Infrastrukturen durch innovative und nachhaltige IoT-Lösungen zu ermöglichen und zu beschleunigen.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen gerne weiter