Miguel Ebbers

Leiter des Kompetenzzentrums Digitalisierung/BIM und Leiter Consulting der M&P am Standort Düsseldorf. Nach Abschluss seiner Studien in Architektur und Facility Management trat er im Jahre 2010 dem Unternehmen M&P als Berater bei. Gestartet mit funktionalen Consulting-Themen liegt sein heutiger Schwerpunkt in der Prozessberatung und der digitalen Transformation im Immobilien- und Facility Management.
Klimaeffekte der Digitalisierung 2.0

Klimaeffekte der Digitalisierung 2.0

Die Bitkom hat eine Studie zur Abschätzung des Beitrags digitaler Technologien zum Klimaschutz in Deutschland vorgelegt.
In der durch accenture ausgearbeiteten Studie wird dargestellt, dass digitale Technologien rund 24 % zum deutschen Klimaziel 2030 beitragen können.

Shelly forciert die Erschließung professioneller Marktsegmente

Shelly forciert die Erschließung professioneller Marktsegmente

Shelly, eher bekannt aus dem semiprofessionellen/privaten Smart Home Umfeld, drängt ins “professionelle” Smart Building. Wie der EQS-News vom März 2024 der Shelly Group zu entnehmen ist, wird die Erschließung professioneller Marktsegmente durch die Einbindung global etablierter Hard- und Software-Standards forciert.

Gibt es einen Markt für Workplace Automation?

Gibt es einen Markt für Workplace Automation?

Studie von Lünendonk und gefma zu den Themen: Was ist Workplace Automation und wo steht der Markt? Welche für Workplace Automation relevanten Anbietertypen gibt es und welche Rolle spielt der Datenschutz?